1 minute reading time (276 words)

Hat unser Universum ein Bewusstsein?

Vor einigen Jahren rief mich Steffi Stange an und teilte mir mit, dass sie mir gerne ein Feld übertragen möchte. Es war die Zeit, als wir noch in der Phase waren, alle möglichen und unmöglichen Felder aus der Akasha Chronik zu lesen um neue Erfahrungen zu machen und Grenzen auszutesten. Ich bejahte und sie übertrug mir ein Feld, von dem ich keine Ahnung hatte, auf Entfernung. Das ist problemlos möglich. Ein schier unglaubliches Gefühl durchfuhr mich plötzlich. Ich fühlte mich riesengroß und auch sehr wichtig. Ich stand total über den Dingen. In einem wahrhaft mächtigen Ton sagte ich laut: "Ich bin ein Teil der Schöpfung! Ich gebe dem Leben den Raum!". Ich fühlte mich schier unglaublich. Man kann dieses Gefühl mit Worten nicht erklären. Gleich darauf wollte ich natürlich wissen, welches Feld bei mir derartige Emotionen ausgelöst hat. Steffi lachte sich halb kaputt, sofern ihr Experiment mehr als gut funktioniert hat. Sie hatte mir das Feld einer Galaxis übertragen! Besser kann man meines Erachtens eine Galaxis mit zwei Sätzen gar nicht beschreiben. Insofern ein voller Erfolg. Doch machte ich mir daraufhin doch Gedanken. Ich wusste, als ich das Feld hatte, dass ich nicht alleine bin und das meine Kollegen, Brüder, Schwestern, oder wie man es nennen möchte, wenn man von Galaxien spricht, einen ebenso wertvollen Auftrag haben und das wir ein sehr, sehr wichtiger Teil der Schöpfung sind. Auch spürte ich durchaus ein Bewusstsein und eine eigene Entscheidungsfähigkeit, so wie alles andere in diesem Universum.

Nun lese ich plötzlich einen wissenschaftlichen Artikel: https://www.welt.de/kmpkt/article168757194/Unsere-Galaxie-handelt-eventuell-bewusst.html

Titel: Unsere Galaxie handelt eventuell bewusst.

Toll, dass inzwischen auch die Wissenschaft dahinter kommt, dass der Begriff "Leben" oder "Bewusstsein" möglicherweise neu definiert werden muss! 

Lesen der Akasha Chronik und systemische Aufstellu...
Vorsicht bei Gebeten zum Lesen der Akasha Chronik!

Ähnliche Beiträge

 

Über uns

Hier erhalten sie 40 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Hypnose und Spiritualität! Ich bin einer der erfolgreichsten und bekanntesten Hypnose-Ausbilder und Hypnotiseure. Zusammen mit meiner Partnerin Christiane Jakob biete ich ihnen auch Seminare auf höchster spiritueller Ebene, ohne Einweihungen und Anbindungen.

Wolfgang Künzel (Alexander Cain®)

Latest News

24.05.2018

Die Homepage wurde nach DSGVO-Bestimmungen aktualisiert.

 

16.05.2018

Ein Forum für Hypnose und Spiritualität wird wieder eröffnet. 

In Kürze: Aus- und Weiterbildung zum Hypnosetherapeuten / Hypnosecoach!

01.05.2018

Aufgrund größerer Nachfrage wurde ein Termin zur Ausbildung zum Showhypnotiseur im August 2018 veröffentlicht. 

Anschrift

Dolphinpower®-Seminare
Wolfgang Künzel
Pfeife 1 - D-01609 Röderaue

+49 (0)151-19111534
wolfgang.kuenzel@dolphinpower.eu
Mo-Fr: 14:00 - 18:00 Uhr