1 minute reading time (217 words)

Vorsicht bei Gebeten zum Lesen der Akasha Chronik!

Seit Steffi Stange und ich 2012 begonnen haben, das Lesen der Akasha Chronik zu lehren, ist der Seminarmarkt auf diesem Gebiet regelrecht explodiert. An allen Ecken und Enden wird inzwischen angeboten, die oder "seine eigene" (was immer das auch sein soll) Akasha Chronik zu lesen. Sehr häufig werden hierfür Gebete eingesetzt und manchmal ist weitere, seltsame Vorarbeit notwendig. Ich möchte hier dringend davor warnen! Häufig werden hierfür irgendwelche Wesenheiten oder Ahnen angerufen und eingeladen den eigenen Körper zu besetzen oder zumindest zu nutzen. Auf vielen Webseiten und in Büchern finden sich "heilige" Gebete, die als notwendig vorausgesetzt werden. Tatsächlich sind es Einladungen zur Fremdbesetzung! Selbst, wenn dabei irgendwelche Engel angerufen werden, bedeutet das nicht, dass es sich grundsätzlich positiv auswirkt! Im Gegenteil. Solche Anrufungen, die durchaus wirksam sein können, sollte man wirklich nur im Notfall und mit sehr wichtigem Grund durchführen und keinesfalls um in der Chronik lesen zu können. Erstens haben diese Wesenheiten wirklich besseres zu tun und zweitens ist keinesfalls gesagt, dass die angerufenen Ahnen oder andere Wesenheiten den Körper wieder verlassen!

In unseren Seminaren werden weder Gebete, noch Anrufungen oder andere Rituale benutzt. Wir nutzen ausschließlich das eigene geistige Potential und es funktioniert in Sekundenschnelle. Die Felder werden hinterher wieder ordentlich gelöscht. Nur so ist sichergestellt, dass es danach nicht zu unerwünschten Wirkungen kommt! 

Hat unser Universum ein Bewusstsein?
Reading mit Hurricane "Irma"

Ähnliche Beiträge

 

Über uns

Hier erhalten sie 40 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Hypnose und Spiritualität! Ich bin einer der erfolgreichsten und bekanntesten Hypnose-Ausbilder und Hypnotiseure. Zusammen mit meiner Partnerin Christiane Jakob biete ich ihnen auch Seminare auf höchster spiritueller Ebene, ohne Einweihungen und Anbindungen.

Wolfgang Künzel (Alexander Cain®)

Latest News

14.06.2018

Wir bieten in aller Kürze echte indische Palmblattlesungen online an! 

24.05.2018

Die Homepage wurde nach DSGVO-Bestimmungen aktualisiert. 

16.05.2018

Ein Forum für Hypnose und Spiritualität wird wieder eröffnet. 

In Kürze: Aus- und Weiterbildung zum Hypnosetherapeuten / Hypnosecoach!

01.05.2018

Aufgrund größerer Nachfrage wurde ein Termin zur Ausbildung zum Showhypnotiseur im August 2018 veröffentlicht. 

Anschrift

Dolphinpower®-Seminare
Wolfgang Künzel
Pfeife 1 - D-01609 Röderaue

+49 (0)151-19111534
wolfgang.kuenzel@dolphinpower.eu
Mo-Fr: 14:00 - 18:00 Uhr