<link href="/media/template/gzip.php?jquery.lazyload.fadein-d08d01ac.css" rel="stylesheet" type="text/css"/>

Begriffserklärungen

Begriffserklärungen zum Thema Hypnose und Spiritualität, sowie Fachbegriffe, die hier auf der Homepage verwendet werden.

Suche nach Begriffen

Lexicon

Begriff Definition
Hashimoto

Eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse, die schulmedizinisch nicht heilbar ist. Oft wird operiert, was zu einer lebenslänglichen Medikamenteneinnahme führt.

Autor - Wolfgang Künzel
Zugriffe - 136
Hüftdysplasie

Sammelbezeichnung für angeborene oder erworbene Fehlstellungen und Störungen der Verknöcherung des Hüftgelenks.

Autor - Wolfgang Künzel
Zugriffe - 132
Hypermnesie

Hypermnesie ist ein extrem gesteigertes Gedächtnis. Hypermnesie tritt häufig in tiefer Hypnose ein.

Autor - Wolfgang Künzel
Zugriffe - 665
Hypnoseinduktion

Als "Hypnoseinduktion" bezeichnet man die Einleitung der Hypnose. Hierfür gibt es verschiedene Techniken, wie Blitzhypnose, Fixationsmethode, morphogenetischer Somnambulismus, usw. 

Eine Hypnoseinduktion ist eine in der Regel einfach zu erlernende Technik und keine besondere Gabe.

Autor - Wolfgang Künzel
Zugriffe - 1138
Synonyme - Hypnoseeinleitung
Hypnotisand

Als Hypnotisand bezeichnet man eine Person, die hypnotisiert werden soll oder hypnotisiert ist. 

Autor - Wolfgang Künzel
Zugriffe - 791
Synonyme - Hypnotisanden
Hypnotische Sprachmuster

Hypnotische Sprachmuster sind Formulierungen, die dem NLP entlehnt sind und zunächst mit Hypnose nur sehr wenig zu tun haben, sondern eher mit Manipulation. Während bei echter Hypnose das Unterbewusstsein direkt angesprochen wird, versucht man bei dieser Technik das Wachbewusstsein zu manipulieren. Es handelt sich daher keineswegs um echte Hypnose. Das Problem sind auch die teils komplizierten Formulierungen. Das führt dazu, dass Personen, die mit "hypnotischen Sprachmustern" arbeiten, nicht frei reden können, sondern häufig feststehende Formulierungen vom Blatt ablesen. Von einigen Ausbildungsinstituten wird aus diesem Grund auch geehrt, dass man die benötigten Blätter einlaminieren, oder ein andere Technik zum Ablesen benutzen soll, damit der Klient das Papierrascheln nicht wahrnimmt und so erfährt, dass der Therapeut einen festgelegten Text abliest.

Autor - Wolfgang Künzel
Zugriffe - 802
Hypnotische Sprachmuster

Als "hypnotische Sprachmuster" werden, oft komplizierte, Sätze bezeichnet, die dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren) entlehnt sind. Es wird damit versucht, das Unterbewusstsein zu beeinflussen. "Hypnotische Sprachmuster" haben mit echter, ursprünglicher Hypnose nichts zu tun, werden jedoch oft in diesem Zusammenhang als "Hypnose" verkauft. 

Autor - Wolfgang Künzel
Synonyme - hypnotischen Sprachmustern

Über uns

Hier erhalten sie 40 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Hypnose und Spiritualität! Ich bin einer der erfolgreichsten und bekanntesten Hypnose-Ausbilder und Hypnotiseure. Zusammen mit meiner Partnerin Christiane Jakob biete ich ihnen auch Seminare auf höchster spiritueller Ebene, ohne Einweihungen und Anbindungen.

Wolfgang Künzel (Alexander Cain®)

Latest News

30.01.2021

Wir eröffnen in Kürze das Forum und werden die FB-Gruppe verlassen. Ebenfalls werden wir WhatsApp verlassen. Seminarangebote werden bald in einer Light-Version online angeboten, mit der Möglichkeit, nach der Corona-Aktion auch Live-Seminare wieder zu besuchen. Online-Seminare werden 100% angerechnet!

07.06.2020

93 WWG1WGA 93

Anschrift

Dolphinpower®-Seminare
Wolfgang Künzel
Pfeife 1 - D-01609 Röderaue

+49 (0)151-19111534
wolfgang.kuenzel@dolphinpower.eu
Mo-Fr: 14:00 - 18:00 Uhr